News

Sofortiger Start praktische Abschlussprüfung

Bäcker-Konditor-Confiseure - Absage praktische Prüfung im Detailhandel

Wir wünschen unseren QV-Kandidatinnen & QV-Kandidaten Bäcker-Konditor-Confiseur viel Erfolg an der praktischen Abschlussprüfung (QV) 2020

Endlich haben wir das definitive OK für den Start der praktischen Prüfungen 2020 Produktion erhalten. Alle QV's, ab dem 20. April 2020, werden wie abgesprochen und gemäss dem bereits zugestellten QV-Aufgebot 2020 an die Ausbildungsbetriebe und QV-Kandidaten & QV-Kandidatinnen durchgeführt.

Für alle anstehenden QV's zählt, das unbedingt die Hygienemassnahmen des BAG eingehalten werden müssen. Mit einem Merkblatt wurden die Experten-Teams und Ausbildungsbetriebe darauf aufmerksam gemacht - die Experten-Teams wurden mit Schutzmasken ausgerüstet.

Folgende Weisungen zu berücksichtigen:

Ausstellung Prüfungsarbeiten
Eine Ausstellung der Produkte muss gemacht werden. Diese wird für das Abschlussgespräch zwingend benötigt. Auf eine öffentliche Ausstellung mit Freunden und Familie muss dieses Jahr leider verzichtet werden. Zur Erinnerung genügend Fotos der Ausstellung machen.

Expertengespräch 
Zugelassen sind nur die beiden Experten, der Kandidat, der Berufsbildner und der Betriebsinhaber. Aus diesem Grund sind keine weiteren Personen wie z.B. betriebseigene Lernende zugelassen. Auch hier ist auf den Mindestabstand von 2 Metern zu achten.

Es finden keine schulischen Abschlussprüfungen in den Berufskenntnissen (BK) und der Allgemeinbildung (AB) statt. Die Noten werden aus den Erfahrungsnoten und in der AB zusätzlich aus der Vertiefungsarbeit berechnet.

Toll, dass nun mit den praktischen Prüfungen in der Produktion gestartet wird - wir freuen uns auf motivierte QV-Kandidatinnen & QV-Kandidaten.

 

Detailhandel Bäckerei-Konditorei-Confserie - keine praktische Abschlussprüfung 2020

Das SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung & Innovationen) hat abschliessend entschieden, dass die Qualifikationsverfahren der beruflichen Grundbildungen „Detailhandelsfachfrau EFZ / Detailhandelsfachmann EFZ“ und „Detailhandelsassistentin EBA / Detailhandelsassistent EBA“, gemäss der beantragten Variante 3a von der BDS (Bildung Detailhandel Schweiz), schweizweit umgesetzt werden. Es finden somit 2020 keine praktischen Lehrabschlussprüfungen statt. Dieser Entscheid gilt für alle 28 Ausbildungs- und Prüfungsbranchen des Detailhandels.

Bei der Bewertung durch den Lehrbetrieb beantragt die BDS im Detailhandel auf die bekannte betriebliche Schlussbeurteilung abzustellen, welche die verantwortlichen Berufsbildner/innen über DBLAP2 an die Prüfungsorganisationen liefern. Dieser Antrag ist in Bearbeitung. Das BDS werden Sie nach einem Entscheid umgehend informieren.

Die Fragen der Notengewichtung sowie der Behandlung von Repetent(inn)en und Kandidat(inn)en gemäss Art. 32 BBV ist noch Gegenstand von Diskussionen.  Sobald diesbezüglich eine Regelung gefunden wurde, wird die BDS weiter informieren – insbesondere auch über die Website „Angepasste QV 2020“ Link auf dem Laufenden halten.

 

 

bcvlu_logo_mit-Schriftzug_cmyk_white.png

Kontakt

Bäcker-Confiseurmeister-Verband Kanton Luzern

Postfach 2108

6002 Luzern

baecker.confiseur@gmail.com

Copyright © 2020 Bäcker Confiseurmeister Verband Luzern

Design & Development By Richemont Fachschule